Kieswerk Betriebs GmbH & COKG

Am Parges 1 | 6511 Zams | Waage Tel. 05442 / 62207

Wir sind ein kompetenter, starker Partner in Sachen Kies und Sand. Wir beliefern seit vielen Jahren den Bezirk Landeck und den Großraum Tiroler Oberland. Die Kunden schätzen unser Fachwissen, unsere Verlässlichkeit und die hohe Qualität unserer Produkte. 

Die Kieswerk Betriebs-Ges.m.b.H. & CoKG ist ein gemeinsames Unternehmen der Firmen Prantauer und Swietelsky. Im Kieswerk  Zams  werden  30  Schottersorten  wie  Bruchsand, Decken- oder Betonschotter, Splitte und vieles mehr erzeugt. Die  Kieswerk  Betriebs  Ges.m.b.H.  liegt  am  Murenkegel  der Silberspitze, östlich von Zams. 

Das Schottermaterial ist CE zertifiziert und hat sich an unzähligen Baustellen wie etwa beim Perjen- und Pianner Tunnel, beim Landecker Tunnel und der Umfahrung Strengen, um nur einige wenige zu nennen, bestens bewährt. Die  angegliederten  Betriebsstätten  (Betonmischanlage, Asphaltmischanlage) werden von den Firmen „TB Betonwerk Zams  GmbH“  beziehungsweise  „ASW  Asphaltmischanlage Zams  GmbH  &  Co  KG“  geführt.  Das  Lieferprogramm umfasst  sämtliche  Beton-  und  Asphaltprodukte  für  Hoch- und  Tiefbau,  aber  auch  spezielle  Betonsorten  und  Asphaltbeläge  für  Sonderanwendungen  (z.B.  für  hochrangigen Verkehrswegebau).

Ungewaschene Materialien | Kantkorn

Gewaschene Materialien | Kantkorn

Für Ihre Fragen zu unseren Produkten sind wir gerne für Sie da. Rufen Sie uns an unter der Büro Tel. 05442 / 62322.

Legende: RK: Rundkorn KK: Kantkorn CE: Zertifiziertes Material mit Prüfzeugnis
Umrechnung auf m³ Preis = Tonnenpreis x Schüttgewicht (to/m³) / Mindestfrachtsatz: 10 Tonnen / Fuhre laut Frachtpreisliste.
Bilder vom Kieswerk Zams: 
Werbeagentur